Casino Banking - Je einfacher der Geldtransfer, desto besser!

Casino Banking

Auch, wenn Casino spielen in so manchem Online Casino Deutschland kostenlos möglich ist, lässt sich folgendes feststellen: Die meisten Casino-Kunden haben Interesse daran, mittlere bis hohe Gewinne zu erzielen. Das ist nur logisch, denn wer einmal erlebt hat, wie sich ein kostenloses Demokonto mit Spielgeld füllt, möchte dieses Gefühl früher oder später meist auch mit Echtgeld erleben. Oder man hat mit Gratisrunden echtes Geld gewonnen und will sich nun einen Wunsch vom Gewinn erfüllen. Spätestens jetzt kommt das Thema Casino Banking auf den Tisch. Es besteht kein Grund zur Sorge, denn das klappt wunderbar. Erfahren Sie in diesem Beitrag, was Sie beachten sollten.


Kontrollieren Sie Ihren Casino Kontostand: Ist Echtgeld auf dem Konto?

Es gibt zwei Wege, wie Echtgeld auf Ihrem Casino-Konto landen kann:

1. Sie haben eine Casino Einzahlung vorgenommen und im besten Fall Gewinne im Casino erzielt

2. Sie haben Free Spins genutzt und durch die Erfüllung der Bonusbedingungen echte Euro gewonnen

Bitte beachten Sie, dass Sie im kostenlosen Demomodus in der Regel kein Echtgeld gewinnen können. Die Gewinne, die Sie möglicherweise auf dem Monitor sehen, sind Demo-Geld, das sich nicht in Bargeld verwandeln lässt. Um richtiges Geld zu gewinnen, müssen Sie sich registrieren und entweder eine Überweisung tätigen beziehungsweise mit der Karte einzahlen oder Sie wählen sich ein Casino mit einem Willkommensbonus aus, der aus Freispielen besteht. Ihren Kontostand können Sie jederzeit in Ihrem passwortgeschützten Kundenbereich einsehen.


So funktioniert das mit den Einzahlungen

Jeder Casinobetreiber ist bestrebt, seinen Kunden komfortable Möglichkeiten zur Einzahlung bereitzustellen. Neben einer klassischen Überweisung oder Zahlung mit Karte (VISA oder Master) wird er außerdem noch andere Methoden bieten, die für ihre Schnelligkeit und Sicherheit bekannt sind. PayPal, Neteller, Skrill, ecoPayz, Klarna, diverse virtuelle Geldbörsen oder auch die Paysafecard gehören oft dazu. Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Karte, die man an der Tankstelle kaufen kann und die einen Code hat. Man kauft die Karte anonym mit Bargeld und gibt dem Casino nur den Code durch. Die Auswahl der Einzahlungsmethoden ist ein Kriterium im Casino Test, da der erste Schritt zum Mega-Gewinn immer mit der Einzahlung beginnt.


Die Auszahlungen sind für den Casinobetreiber Alltag - Und auch für die Spieler

Wo kämen wir denn hin, wenn wir im Online Casino mit Bargeld hantieren müssten? Das wäre ziemlich unrealistisch und ist eigentlich nur dann gängige Praxis, wenn jemand am Jackpot Slot Millionen gewonnen hat. Dann kommt der Casino-Chef bestimmt auch ausnahmsweise mal vorbei und hat den Geldkoffer im Gepäck, um persönlich zu gratulieren. Ansonsten spielt sich das Banking online ab, weshalb die Zahlungsmethoden im Casino ja auch so wichtig sind.

Erfahrene Spieler beschleunigen ihre Auszahlung mit folgenden Tricks:

  • Sie zahlen mit der Methode ein, die sie auch für alle Auszahlungen beibehalten wollen
  • Sie melden sich innerhalb der ersten Wochen nach der Anmeldung unaufgefordert beim Kundendienst im Casino und bitten um Verifizierung
  • Sie spielen den Bonus frei, oft sogar schneller, als es die Frist in den Bonusbedingungen vorsieht
  • Sie wählen eine Ein- und Auszahlungsmethode, die für Sicherheit und Schnelligkeit bekannt ist
  • Sie beantragen die Auszahlung nicht direkt vor dem Wochenende oder einem Feiertag, sondern an einem Werktag

Ist die Einzahlungsmethode mit der Auszahlungsmethode identisch, kann die Finanzabteilung die Auszahlungsanfrage schneller bearbeiten. Bei abweichenden Zahlungsmethoden muss Ihre Anfrage noch einmal durch den Sicherheitscheck, denn Sicherheit hat höchste Priorität.

Hier finden Sie noch mehr Tipps, Tricks, Ratgeber und Empfehlungen für das Online Casino Deutschland:

Menu